Projekte · voluma · Messebausysteme

Textilbörse

Zurck

Die Textilbörse versteht sich als Full-
Service-Partner für individualisierte Textilien. Funktionsbereiche und die Sockel des Messestandes wurden in Voluma-Systembauweise errichtet. Als Fernwirkung und Eye-Catcher dienten große bedruckte Segel mit einer davor aufgehängten Konstruktion, die eine große Anzahl von Slippern auf eine ungewöhnliche Weise präsentierte. Weitere individualisierte Produkte konnten an einigen Schaufensterpuppen gezeigt werden.